Internetredaktion Bergen  
Samstag. d. 16.10.2021 - 12:09 Uhr Impressum | Sitemap | Kontakt  



Karte Bergen


Leader
LEADER
     
 

2019


46 Artikel gefunden

18.12.2019    Verbandsumlage für Partnergemeinden wird erneut erhöht
09.12.2019    Bergener Bürgerpreis
02.12.2019    Bergen splittet Kommunalpauschale

29.11.2019    Bergen muss Parkfläche widmen
28.11.2019    Bergener Parkanlage nun fast komplett
30.10.2019    Bergener Park nimmt nächste Hürde
16.10.2019    Tatütata mit Kultstatus

28.09.2019    Infomobil der Polizei in Bergen
28.09.2019    Kein Licht: Einwohner besorgt
25.09.2019    Aus Jugendclub wird Feierstätte
20.09.2019    Park vor Rathaus nimmt Gestalt an
19.09.2019    Ablösung für zwei alte Löschfahrzeuge in Sicht
17.09.2019    Neben Bergener Rathaus entsteht ein kleiner Park
06.09.2019    Bergen feiert drei Tage lang
04.09.2019    Gemeinderat stellt sich vor
04.09.2019    Spaß für Kinder steht im Vordergrund



Freie Presse - Auerbacher Zeitung - Mittwoch, d. 04.09.2019
Spaß für Kinder steht im Vordergrund
Im Nachwuchscamp des SV Turbine Bergen stellten Fußballtalente in Grünheide ihr Können unter Beweis. Mit dabei war wieder der Partnerverein aus Karlovy Vary.

VON ROBERT WERNER

GRÜNHEIDE/BERGEN — Bereits zum dritten Mal haben sich Fußballer des SV Turbine Bergen und des FC Slavia Karlovy Vary zum gemeinsamen Trainingscamp getroffen. Im Waldpark Grünheide standen ein Wochenende lang das runde Leder, der Spaß und insbesondere die jungen Teilnehmer im Mittelpunkt. In den Altersklassen von sieben bis 15 Jahren wurde zusammen trainiert und gegeneinander gespielt. Insgesamt waren knapp 170 Kinder und 55 Betreuer dabei.

Tomas Kalan (rechts), seit Jahren gefürchteter Torjäger des FC Werda in der Fußball-Vogtlandliga, ist Nachwuchstrainer beim FC Slavia Karlovy Vary. Am Wochenende trainierte er in Grünheide die Talente seines Heimatvereins und des SV Turbine Bergen (in Hellblau). FOTO: JOACHIM THOß

Bereits am Freitagabend stand nach der Anreise das erste Training auf dem Plan. Den Samstag nutzten die F- bis D-Junioren für weitere Einheiten und Testspiele auf den Plätzen des Waldparks. Doch nicht nur der Sport sollte den Aufenthalt in Grünheide bestimmen. Ausflüge wie in den Kletterwald oder zum Vogtlandsee rundeten den Tag ab. „Wichtig ist, dass die Kinder Spaß haben“, sagte der sichtlich zufriedene Bergener Nachwuchsleiter Andreas Neugebauer. Er und sein guter Freund Lubos Kornatovsky aus Karlsbad haben das Nachwuchscamp einst ins Leben gerufen. Als ehemalige Mannschaftskollegen bei Turbine Bergen spielten sie jahrelang zusammen Fußball. Aus den Augen verloren haben sie sich nach dem Abgang von Kornatovsky nie. „Wir haben danach E-Mail-Kontakt gehalten und oft miteinander telefoniert“, berichtet Neugebauer. Zweimal pro Jahr treffen sich beide Vereine, abwechselnd in Tschechien und Deutschland. Im März 2020 werden die Bergener nach Karlsbad kommen. Im Herbst gastieren die Tschechen dann wieder im Vogtland. So wird die Beziehung zwischen beiden Vereinen gestärkt: „Es ist ein Geben und Nehmen.“
Das Fazit für das Wochenende fällt bei beiden Verantwortlichen positiv aus. „Ein großes Dankeschön gilt Andreas. Es sind alle zufrieden, angefangen von den Kindern bis zu den Eltern. Das sind schon 105 Prozent Zufriedenheit“, so Kornatovsky. Vergessen wollte er die wichtigsten Stützen nicht: „Ohne die Eltern und Trainer geht es nicht.“
Auch Andreas Neugebauer, war mit dem dritten Camp rundum zufrieden: „Ich kann das Kompliment an Lubos nur weitergeben. Es ist einfach schön, dass das alles so klappt, dass Mails so schnell beantwortet werden, man einfach gut miteinander kommunizieren kann.“
Für den SV Turbine Bergen, der extra seine am vergangenen Wochenende geplanten Punktspiele verlegt hatte, diente das Camp der Saisonvorbereitung. Für die Karlsbader stand nach der Abreise am Sonntag sogar noch ein Punktspiel an. „Wir fahren heim, dann wird Mittag gegessen und danach geht’s schon zum Spiel.“



Letzte Aktualisierung am Donnerstag, den 05. September 2019 - 17:55 Uhr  



03.09.2019    Auftrag für Bergener Firma
03.09.2019    Geld für den Tierschutz: Bergen zahlt nicht mehr

29.08.2019    Nach Havarie: Klagen über Zustand der Ausweichroute
10.08.2019    B 169 in Bergen wird Montag fertig
03.08.2019    Feuerwehr benötigt neue Ausrüstung
03.08.2019    Gartenstraße in Bergen erhält Geländeregulierung
02.08.2019    Winterdienst in Bergen gesichert
01.08.2019    B 169 in Bergen bleibt länger gesperrt

31.07.2019    Aus Parkgelände wird Baustelle
26.07.2019    Gemeinderat tritt ab - Uwe Grintz verlässt das Bergener Gremium
26.07.2019    B 169: Vorerst nur lecke Leitung repariert
20.07.2019    Havarie an Fernwasserleitung: Bundesstraße in Bergen gesperrt

27.06.2019    Einbruch: Hund führt Polizei zum Bürgerhaus
05.06.2019    Hotel Marienstein erhält Apartment
05.06.2019    Verband stellt Weichen für Entwicklung in Jägerswald
03.06.2019    Kosten für Mühlgraben laufen aus dem Ruder
01.06.2019    Neuer Park in Bergen teurer als geplant

16.05.2019    Jägerswald will private Maifeuer verbieten
09.05.2019    Oberverwaltungsgericht gegen Ehe von Bergen und Falkenstein

24.04.2019    DFB-Mobil zu Gast in Bergen
18.04.2019    Neuer Raumordnungsplan für Gemeinde Bergen
06.04.2019    Gerätehaus: Geld für Sanitäranlagen
05.04.2019    Sturm wirbelt Haushalt durcheinander

19.03.2019    Junge Bergenerin will mitmischen
05.03.2019    Notreparatur an maroder Schule in Bergen geplant
04.03.2019    Schandfleck soll verschwinden

27.02.2019    Andrang bei Oberlauterbacher Nähmaschinen-Kurs
06.02.2019    Von defekten Lichtmasten droht Gefahr
01.02.2019    Neues Auto für Feuerwehr in Sicht

19.01.2019    Bergen will an die Fördertöpfe
 



 




Calendar
 Oktober 2021 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
<< >>




Stickerei Dannler