Internetredaktion Bergen  
Mittwoch. d. 08.07.2020 - 16:21 Uhr Impressum | Sitemap | Kontakt  



Karte Bergen


Leader
LEADER
     
 
Wichtige Rufnummern und Notdienst
Das aktuelle Amtsblatt
Entsorgungskalender Bergen






Freie Presse - Auerbacher Zeitung - Mittwoch, d. 01.07.2020
Bergener Teich steht Kur bevor
Der Teich am Jahnsgrüner Bach soll dieses Jahr in Schuss gebracht werden. Doch bevor die Reparatur beginnen können, muss er Wasser und Schlamm loswerden.

Von Sylvia Dienel

Bergen - Ein kleiner Teich kann manchmal vor große Herausforderungen stellen: Seit mehreren Jahren will sich die Gemeinde Bergen das vom Jahnsgrüner Bach gespeiste Gewässer vornehmen, hat den Punkt auf der Tagesordnung aber immer wieder auf später vertagt. Zur jüngsten Sitzung machte der Gemeinderat dann Nägel mit Köpfen und gab sein Einverständnis für die Vergabe von Bauleistungen. Dafür wird allerdings mehr Geld benötigt als ursprünglich dafür eingeplant war. Weil das Vorhaben dringlich ist, gab es aber gleich noch einmal grünes Licht.
Am Überlauf, an dem sich auch der Damm befindet, müssen Schäden beseitigt werden. Dort ist obendrein das Ansaugrohr eines Hydranten verbaut. Für knapp 8700 Euro beauftragte der Rat die ortsansässige Firma Baugeschäft Dally mit den Reparaturen. Ein Bausachverständiger war bereits hinzugezogen worden, um zu beurteilen, welche Eingriffe nötig sind. Allerdings ließ sich damit nicht feststellen, ob unter der Wasseroberfläche noch Schwachstellen lauern.
Kein Geheimnis ist dagegen, dass sich in dem als Feuerlöschteich und Hochwasser-Reservoir genutzten Teich eine Menge Schlamm angesammelt hat. Für dessen Entfernung und Abtransport kommen Kosten von etwa 2000 Euro auf die Gemeinde zu. Im aktuellen Haushalt sind ausschließlich 6000 Euro eingestellt – für das Entschlämmen. Also musste jetzt nachjustiert werden und der Rat sich mit Mehrkosten von ungefähr 4700 Euro anfreunden.
Dieses Jahr sollen beide Eingriffe vorgenommen und auch beendet werden, sagte Bürgermeister Günter Ackermann (Freie Wähler). Dazu sind Rat und Mithilfe der Feuerwehr gefragt. „Wir müssen eine Möglichkeit finden, den Direktfluss vom Teich abzutrennen“, erklärt Ackermann. „Dann muss ziemlich zeitgleich mit der Feuerwehr das Wasser abgepumpt werden.“ Erst danach ist eine Schlammentfernung möglich und im Anschluss die Überlauf-Reparatur.



Letzte Aktualisierung am Mittwoch, den 01. Juli 2020 - 09:28 Uhr  

 

 


 

 


 



 




Calendar
 Juli 2020 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31  
<< >>




Landhaus Marienstein