Internetredaktion Bergen  
Donnerstag. d. 28.10.2021 - 23:59 Uhr Impressum | Sitemap | Kontakt  



Karte Bergen


Leader
LEADER
     
 

2019


46 Artikel gefunden

18.12.2019    Verbandsumlage für Partnergemeinden wird erneut erhöht
09.12.2019    Bergener Bürgerpreis
02.12.2019    Bergen splittet Kommunalpauschale

29.11.2019    Bergen muss Parkfläche widmen
28.11.2019    Bergener Parkanlage nun fast komplett
30.10.2019    Bergener Park nimmt nächste Hürde
16.10.2019    Tatütata mit Kultstatus

28.09.2019    Infomobil der Polizei in Bergen
28.09.2019    Kein Licht: Einwohner besorgt
25.09.2019    Aus Jugendclub wird Feierstätte
20.09.2019    Park vor Rathaus nimmt Gestalt an
19.09.2019    Ablösung für zwei alte Löschfahrzeuge in Sicht
17.09.2019    Neben Bergener Rathaus entsteht ein kleiner Park
06.09.2019    Bergen feiert drei Tage lang
04.09.2019    Gemeinderat stellt sich vor
04.09.2019    Spaß für Kinder steht im Vordergrund
03.09.2019    Auftrag für Bergener Firma
03.09.2019    Geld für den Tierschutz: Bergen zahlt nicht mehr

29.08.2019    Nach Havarie: Klagen über Zustand der Ausweichroute
10.08.2019    B 169 in Bergen wird Montag fertig
03.08.2019    Feuerwehr benötigt neue Ausrüstung
03.08.2019    Gartenstraße in Bergen erhält Geländeregulierung
02.08.2019    Winterdienst in Bergen gesichert
01.08.2019    B 169 in Bergen bleibt länger gesperrt

31.07.2019    Aus Parkgelände wird Baustelle
26.07.2019    Gemeinderat tritt ab - Uwe Grintz verlässt das Bergener Gremium
26.07.2019    B 169: Vorerst nur lecke Leitung repariert
20.07.2019    Havarie an Fernwasserleitung: Bundesstraße in Bergen gesperrt

27.06.2019    Einbruch: Hund führt Polizei zum Bürgerhaus
05.06.2019    Hotel Marienstein erhält Apartment
05.06.2019    Verband stellt Weichen für Entwicklung in Jägerswald
03.06.2019    Kosten für Mühlgraben laufen aus dem Ruder
01.06.2019    Neuer Park in Bergen teurer als geplant

16.05.2019    Jägerswald will private Maifeuer verbieten
09.05.2019    Oberverwaltungsgericht gegen Ehe von Bergen und Falkenstein

24.04.2019    DFB-Mobil zu Gast in Bergen
18.04.2019    Neuer Raumordnungsplan für Gemeinde Bergen
06.04.2019    Gerätehaus: Geld für Sanitäranlagen
05.04.2019    Sturm wirbelt Haushalt durcheinander



Freie Presse - Auerbacher Zeitung - Freitag, d. 05.04.2019
Sturm wirbelt Haushalt durcheinander
Die Böen im März haben in Bergen drei Masten umgeworfen. Die müssen dringen ersetzt werden. Außerdem zogen die Gemeinderäte das Erneuern der Beleuchtung vor. Ein Projekt wurde verschoben.

VON SYLVIA DIENEL

BERGEN — Drei Masten hat der Sturm Anfang März an der Poppengrüner Straße in Bergen den Garaus gemacht. Jetzt gilt es, schnellstmöglich Ersatz dafür zu beschaffen. Zur jüngsten Sitzung gab der Gemeinderat grünes Licht – und damit auch für eine Änderung des ursprünglichen Haushaltsentwurfs. Dieser sah vor, zwei Bushaltestellen mit neuen Häuschen im Ort zu bestücken. Daraus wird bis 2020 nichts. Inklusive Änderung segneten die Räte den Etat einstimmig ab.
Etwa 10.000 Euro sind für den Austausch beschädigter Masten eingestellt. Die Buswartehäuschen hätten zusammen rund 5000 Euro mehr gekostet, sind laut Bürgermeister Günter Ackermann (Freie Wähler) aber auch dringend nötig. Den Zustand der Unterstellmöglichkeit am Ortsrand in Richtung Mechelgrün beschrieb er als „grauenvoll“. In Dorfmitte am Rathaus sind Wartende dem Wetter gänzlich schutzlos ausgesetzt. Dort stand Ackermann zufolge früher mal ein Häuschen. Das sei aber eher ein Schandfleck gewesen.
Auch an anderen Stellen an der Poppengrüner Straße, außerdem noch am Brandteich und Streuberg muss die Gemeinde bei der Straßenbeleuchtung von alt auf neu umrüsten. Die Eingriffe waren mit insgesamt 10.000 Euro bereits im Entwurf veranschlagt. Straßenunterhaltung und Entwässerungsarbeiten bringen es auf 50.000 Euro.
Froh ist Günter Ackermann, einen von zwei Teilbeträgen für das anzuschaffende Feuerwehr-Löschfahrzeug im Haushalt wiederzufinden. Der etwa 274.000 Euro teure Einsatzwagen ist seit Jahren Diskussionsthema in Freiwilliger Feuerwehr und Gemeinde. Berücksichtigung fanden zudem die teilweise Notsanierung des Grundschuldaches für 10.000 Euro und eine Generalüberholung der Rathaus-Außenanlagen inklusive barrierefreier Toilette im Gebäude für 185.000 Euro. Mit Abstand dickster Brocken ist die Umlage an den Verwaltungsverband Jägerswald, dem Bergen angehört. 396.000 Euro sind dieses Jahr zu entrichten.
„Wir haben einen recht soliden Haushalt aufgestellt“, zog Günter Ackermann Beschluss-Bilanz. Neben gemeindlichen Pflichtaufgaben seien auch Investitionen möglich. „Und das, obwohl die Allgemeinen Schlüsselzuweisungen dieses Jahr nur 21.000 Euro betragen“, so Ackermann. Allerdings sei die Kommunalpauschale vom Freistaat Sachsen in Höhe von knapp 70.000 Euro eine gute finanzielle Stütze für die Gemeinde Bergen.



Letzte Aktualisierung am Freitag, den 05. April 2019 - 14:25 Uhr  




19.03.2019    Junge Bergenerin will mitmischen
05.03.2019    Notreparatur an maroder Schule in Bergen geplant
04.03.2019    Schandfleck soll verschwinden

27.02.2019    Andrang bei Oberlauterbacher Nähmaschinen-Kurs
06.02.2019    Von defekten Lichtmasten droht Gefahr
01.02.2019    Neues Auto für Feuerwehr in Sicht

19.01.2019    Bergen will an die Fördertöpfe
 



 




Calendar
 Oktober 2021 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
<< >>




Stickerei Dannler