Internetredaktion Bergen  
Samstag. d. 16.10.2021 - 11:24 Uhr Impressum | Sitemap | Kontakt  



Karte Bergen


Leader
LEADER
     
 

2015


55 Artikel gefunden

24.12.2015    Krippenspiel-Akteure appellieren an Mitmenschlichkeit
19.12.2015    Vor Gericht: Falkenstein hilft Bergen
16.12.2015    Fur Freunde Schnitzen
11.12.2015    Bergen will Antrag auf Berufung stellen
08.12.2015    Bergen will in Berufung gehen
04.12.2015    Bergen vergibt den Bürgerpreis an Günter Ackermann
01.12.2015    Baustelle ist wieder befahrbar

30.11.2015    Kaninchenfreunde krönen erfolgreiches Zuchtjahr
26.11.2015    Werda will Eingliederungsstreit beilegen
17.11.2015    Frust über Endlos-Baustelle: Auch Bürgermeister in der Kritik
16.11.2015    Goldener Hahn: Kein Abriss 2015
16.11.2015    Promilleweg wird trockengelegt
14.11.2015    Wehr drängt auf zeitgemäßes Löschfahrzeug
13.11.2015    Satzung angepasst
13.11.2015    In Bergen Ärger über zerfahrene Bankette

28.10.2015    Mauer-Bau in Bergen dauert einen Monat länger
14.10.2015    Der Vogtlandchor Vocapella probt im Bürgerhaus



Freie Presse - Auerbacher Zeitung - Mittwoch, d. 14.10.2015
Starke Stimmen mit Ausdauer
Der Vogtlandchor Vocapella probt für das Adventsprogramm. Dafür braucht es Sängerinnen und Sänger mit Erfahrung.

VON SYBILLE GÜNTZEL-LINGNER

BERGEN — Fünf Mitglieder des Vogtlandchores Vocapella sind zur Probe am Montagabend mit der Ehrennadel des Sächsischen Chorverbandes geehrt worden: Christina Koch, Karin Teubner, Andrea Michel, Bärbel Hüttner und Jörg Dressel singen seit 25 Jahren in dem Chor.
Andrea Michel und Bärbel Hüttner waren zuerst im Frauenchor Werda organisiert. Als dieser 2002 mit dem Halbmondchor Oelsnitz fusionierte, stießen sie dazu. Mit der 76-jährigen Karin Teubner wurde die älteste Sängerin des Chores ausgezeichnet. Vor ihrem Beitritt zum Vogtlandchor sang sie beim Krankenhauschor Oelsnitz, wo sie auch beschäftigt war, und im Kirchenchor mit. „Das Singen macht mir immer wieder Freude. Bis zu meinem 80. Geburtstag will ich dabei bleiben“, kündigte Karin Teubner an.
Unerreichbar scheint dagegen das 60. Chorjubiläum von Christine Hessel, die vor zwei Jahren ausgezeichnet wurde und heute noch im Vogtlandchor singt. Das Gesangsensemble unter Leitung von Wolfgang Albert zählt aktuell 40 Mitglieder, davon sind elf Männer. „Wir hätten gern noch einige Sänger mehr“, wünscht sich Vorsitzende Katrin Strobel. Der Vocapella-Chor verfügt über ein umfangreiches Repertoire, vom Volkslied und Evergreen bis zum Musical und Klassischem.
Seit über einem Jahr probt der Chor im Bürgerhaus Bergen. „Wir haben uns hier gut eingelebt und sind dankbar, dass uns die Gemeinde den Raum zur Verfügung stellt“, sagt Karin Strobel. Jeden Montag, 19 Uhr ist Probe. Wer Lust hat, kann zum Kennenlernen kommen.

Mitglieder des Vogtlandchores Vocapella haben die Ehrennadel des Sächsischen Chorverbandes erhalten: Christina Koch, Karin Teubner, Bärbel Hüttner, Jörg Dessel (von links). Nicht im Bild Andrea Michel, die ebenfalls ausgezeichnet wurde. FOTO: SILKE KELLER-THOSS

Zurzeit wird das Weihnachtsprogramm einstudiert. Auftritte sind zur Rentnerweihnachtsfeier in Bergen geplant sowie am 28. November in der Göltzschtalgalerie Nicolaikirche Auerbach, am 6. Dezember in der Wandelhalle Bad Elster und am 11. Dezember im Fürstensaal auf Schloss Voigtsberg.
» www.vogtlandchor-vocapella.de



Letzte Aktualisierung am Mittwoch, den 28. Oktober 2015 - 17:13 Uhr  



02.10.2015    Bergen darf nicht nach Falkenstein
01.10.2015    Gericht lässt Bergener noch zappeln

24.09.2015    Bergens Klage wird verhandelt

21.08.2015    Gemeinderat beschließt Haushalt für 2015
20.08.2015    Eingemeindung bleibt Hauptziel
13.08.2015    Neue Stützwand am „Goldenen Hahn
04.08.2015    Jägerswald will weniger Knallerei

27.07.2015    Blick in wunderbare Gartenwelt
17.07.2015    Verhandlung zu Bergens Verbandsaustritt Ende 2015
16.07.2015    Rat lässt sich überprüfen
08.07.2015    Poppengrüner Straße in Bergen ist eine Baustelle

27.06.2015    Funken lösen Feuer im Dach aus
16.06.2015    Friseur legt Kamm und Schere aus der Hand
09.06.2015    Volkstümliche Chorsingen in der Kirche St. Nikolai zu Bergen
08.06.2015    In Bergen bleibt der Bürgermeister im Amt

30.05.2015    BÜRGERMEISTERWAHL IN BERGEN
19.05.2015    Ab Ende Mai gibt es nächste Vollsperrung
16.05.2015    Wegestreit in Bergen beendet
06.05.2015    Baufirma beseitigt Buckelpiste: B 169 in Bergen erneut blockiert

30.04.2015    Pfusch auf B 169 wird behoben
30.04.2015    Vor einem Jahrhundert ist Elfriede Reckmann geboren
20.04.2015    Talente probieren sich aus
15.04.2015    Bergen plant den Gasthaus-Abriss
11.04.2015    Radweg von Pferdeäpfeln befreit
02.04.2015    Bergen will Gasthaus abreißen

27.03.2015    Bergen zahlt mehr als Neustadt
25.03.2015    Radeln auf einer historischen Bahntrasse
24.03.2015    Bergen setzt bei Leader auf Region Falkenstein
21.03.2015    Neue Versammlung wird von BIG gefordert
20.03.2015    Feuerwehr: Stellvertreter sind bestellt
19.03.2015    Kritik in Bergen: Wird Bürgerhaus geschont?
16.03.2015    Bergener Kirche startet in Musiksaison
13.03.2015    Klage für Eingemeindung: Bergen wartet
12.03.2015    DDR-Technik soll in Ruhestand

03.02.2015    Bergens Schnäppchen-TV droht das Aus

16.01.2015    Der älteste Bürgermeister will’s noch mal wissen
14.01.2015    Asphalt-Wellen auf B 169 kommen weg
10.01.2015    Riesige Fichte stürzt auf Straße
 



 




Calendar
 Oktober 2021 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
<< >>




Stickerei Dannler