Internetredaktion Bergen  
Samstag. d. 16.10.2021 - 11:13 Uhr Impressum | Sitemap | Kontakt  



Karte Bergen


Leader
LEADER
     
 

2015


55 Artikel gefunden

24.12.2015    Krippenspiel-Akteure appellieren an Mitmenschlichkeit
19.12.2015    Vor Gericht: Falkenstein hilft Bergen
16.12.2015    Fur Freunde Schnitzen
11.12.2015    Bergen will Antrag auf Berufung stellen
08.12.2015    Bergen will in Berufung gehen
04.12.2015    Bergen vergibt den Bürgerpreis an Günter Ackermann
01.12.2015    Baustelle ist wieder befahrbar

30.11.2015    Kaninchenfreunde krönen erfolgreiches Zuchtjahr
26.11.2015    Werda will Eingliederungsstreit beilegen



Freie Presse - Auerbacher Zeitung - Donnerstag, d. 26.11.2015
Werda will Eingliederungsstreit beilegen
Nach dem Gerichtsurteil schlagen Gemeinde und Verwaltungsverband gegenüber Bergen versöhnliche Töne an

WERDA — Obwohl Werda, Theuma und Tirpersdorf mit Bergen als viertem Mitglied im Verwaltungsverband Jägerswald in Sachen Gemeindegebietsreform seit Jahren im Clinch liegen, geben sich die drei Kommunen gesprächsbereit. „Wir versuchen das, was in der Vergangenheit stattgefunden hat, auszublenden und gucken nach vorne“, bekräftigte Carmen Reiher, Bürgermeisterin von Werda und Verbandsvorsitzende, ihr Angebot an Bergen zur jüngsten Gemeinderatssitzung.
Die Äußerung ist eine Reaktion auf ein Schreiben des Verwaltungsgerichtes Chemnitz, das den Mitgliedskommunen am 19. November zugestellt wurde. Auf 39 Seiten begründete das Gericht seine am 30. September gefällte Entscheidung, Bergen die Eingemeindung nach Falkenstein und den Austritt aus dem Verwaltungsverband zu verwehren. Für beides hatte der Ort verbissen gekämpft: Landratsamt und Landesdirektion sagten Nein zu dem Vorhaben. Mit einer beim Bürgerentscheid 2012 erreichten Zweidrittelmehrheit pro Falkenstein im Rücken, beschritt Bergen den Klageweg. Jetzt kam die endgültige Ablehnung. Aber auch dagegen will man sich wehren: Bürgermeister Volkmar Trapp kündigte an, nicht aufgeben zu wollen. Werda, Tirpersdorf und Theuma halten indes seit jeher an der Viererkonstellation, sprich an einer Einheitsgemeinde fest.
Carmen Reiher zeigte sich erstaunt vom Verhalten des Gerichtes. „Ich war sehr überrascht, dass das Urteil so schnell fiel. Schon beim ersten Termin hat es sich zu einer Entscheidung hinreißen lassen“, sagte sie. Mit Postzugang beginnt die einmonatige Einspruchsfrist. In Werda will man abwarten, wie Bergen reagiert. Die Bürgermeisterin geht davon aus, dass es keine Alternative zur Einheitsgemeinde gibt, deshalb sende man entsprechende Zeichen. „Etwas anderes hilft keinem von uns weiter. Wir müssen das bisschen ländlichen Raum, das es noch gibt, erhalten.“ (dien)



Letzte Aktualisierung am Donnerstag, den 26. November 2015 - 11:24 Uhr  



17.11.2015    Frust über Endlos-Baustelle: Auch Bürgermeister in der Kritik
16.11.2015    Goldener Hahn: Kein Abriss 2015
16.11.2015    Promilleweg wird trockengelegt
14.11.2015    Wehr drängt auf zeitgemäßes Löschfahrzeug
13.11.2015    Satzung angepasst
13.11.2015    In Bergen Ärger über zerfahrene Bankette

28.10.2015    Mauer-Bau in Bergen dauert einen Monat länger
14.10.2015    Der Vogtlandchor Vocapella probt im Bürgerhaus
02.10.2015    Bergen darf nicht nach Falkenstein
01.10.2015    Gericht lässt Bergener noch zappeln

24.09.2015    Bergens Klage wird verhandelt

21.08.2015    Gemeinderat beschließt Haushalt für 2015
20.08.2015    Eingemeindung bleibt Hauptziel
13.08.2015    Neue Stützwand am „Goldenen Hahn
04.08.2015    Jägerswald will weniger Knallerei

27.07.2015    Blick in wunderbare Gartenwelt
17.07.2015    Verhandlung zu Bergens Verbandsaustritt Ende 2015
16.07.2015    Rat lässt sich überprüfen
08.07.2015    Poppengrüner Straße in Bergen ist eine Baustelle

27.06.2015    Funken lösen Feuer im Dach aus
16.06.2015    Friseur legt Kamm und Schere aus der Hand
09.06.2015    Volkstümliche Chorsingen in der Kirche St. Nikolai zu Bergen
08.06.2015    In Bergen bleibt der Bürgermeister im Amt

30.05.2015    BÜRGERMEISTERWAHL IN BERGEN
19.05.2015    Ab Ende Mai gibt es nächste Vollsperrung
16.05.2015    Wegestreit in Bergen beendet
06.05.2015    Baufirma beseitigt Buckelpiste: B 169 in Bergen erneut blockiert

30.04.2015    Pfusch auf B 169 wird behoben
30.04.2015    Vor einem Jahrhundert ist Elfriede Reckmann geboren
20.04.2015    Talente probieren sich aus
15.04.2015    Bergen plant den Gasthaus-Abriss
11.04.2015    Radweg von Pferdeäpfeln befreit
02.04.2015    Bergen will Gasthaus abreißen

27.03.2015    Bergen zahlt mehr als Neustadt
25.03.2015    Radeln auf einer historischen Bahntrasse
24.03.2015    Bergen setzt bei Leader auf Region Falkenstein
21.03.2015    Neue Versammlung wird von BIG gefordert
20.03.2015    Feuerwehr: Stellvertreter sind bestellt
19.03.2015    Kritik in Bergen: Wird Bürgerhaus geschont?
16.03.2015    Bergener Kirche startet in Musiksaison
13.03.2015    Klage für Eingemeindung: Bergen wartet
12.03.2015    DDR-Technik soll in Ruhestand

03.02.2015    Bergens Schnäppchen-TV droht das Aus

16.01.2015    Der älteste Bürgermeister will’s noch mal wissen
14.01.2015    Asphalt-Wellen auf B 169 kommen weg
10.01.2015    Riesige Fichte stürzt auf Straße
 



 




Calendar
 Oktober 2021 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
<< >>




Verkehrsverbund Vogtland